Tag 2: Unser erster Umbau von der Strasse aufs Wasser in Genay sur Saone Frankreich

Heute war Wettermässig ein schöner Tag für uns, immer noch kalt aber dafür Sonnig. Wir hatten eine schöne Fahrt durch kleine Dörfer und Nebenstrassen von Bourg en Bresse nach Genay. Wir haben viele Bisamratten gesehen. Auf den Mittag sind wir in Genay angekommen. Es hat einen geeigneten Hafen mit einem grossen Kran. Da der Umbau in einem Fluss recht kompliziert ist, fragten wir am Hafen nach, ob sie einen Platz zum aufbauen am Land für uns haben und danach den Katamaran mit dem Kran ins Wasser heben könnten. Zu unserem Glück braucht zu dieser Jahreszeit niemand den Platz und so fingen wir an den Katamaran aufzubauen. Wir sind leider nicht ganz fertig geworden da es schon um 18:00 Uhr dunkel war. Aber morgen stehen wir bei Zeiten auf das wir bis zum Abend fertig werden. Der Plan ist es am Donnerstag Mittag das Schiff ein zu wassern und dann Richtung Mittelmeer zu fahren. Dort hoffen wir auf bessere Temperaturen. Dann können wir uns auch einwenig mehr Zeit für alles lassen. Danke für die schönen Nachrichten von euch allen. Dass freut uns wirklich sehr.




214 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen