Ein Arbeitstag auf MS Balmholz


Sonntag, 26. Februar 2017



Wie ich in meiner Beschreibung bereits kurz über mich erzählt habe, arbeite ich seit 27 Jahren bei der Firma Sorgen AG, unter anderem als Schiffsführer auf dem Nauen "MS Balmholz". Das Fahrgebiet ist der Thunersee, im Pendelbetrieb zwischen Steinbruch Balmholz und dem Entladehafen Scherzlingen in Thun.

Nun kann ich euch in einem Video (Direktlink zu YouTube für Handys) zeigen, wie der normale Arbeitsalltag auf diesem Schiff so abläuft. Natürlich herrscht nicht immer schönes Wetter. Es kann ganz heftig stürmen auf diesem Gewässer, oder man braucht das Radar um sich durch dicken Nebel zu tasten. Im Winter, bei tiefen Aussentemperaturen, würde ich auch lieber in einem geheizten Raum arbeiten.

Aber die schönen Seiten überwiegen dennoch. Langeweile und Routine kommen keine auf. Jede Fahrt ist wieder anders.

Doch schaut selbst. Viel Vergnügen. Euer René.

38 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen